ew-logo
infozoom-logo
ivu-logo
cursor-logo

2. EVU-Praxistag Daten: Energieversorger nehmen Datenqualität ins Visier

Branchentag zu Kunden- und Energiedatenmanagement
am 1. Oktober 2015 in Fulda

Für Unternehmen der Energiebranche stellt das Thema Stammdatenqualität derzeit eine große Herausforderung dar. Am 1. Oktober 2015 fand daher der 2. EVU-Praxistag Daten als themenspezifisches Wissens- und Austauschforum für die Branche in Fulda statt. Die erste Veranstaltung mit dieser Themenausrichtung war im Jahr 2014 bei den Teilnehmern auf großes Interesse gestoßen.

Hier haben Sie nun die Möglichkeit die Vorträge beider Jahre herunterzuladen und hilfreiche Erkenntnisse daraus zu gewinnen.

Wer ist angesprochen?

Der EVU-Praxistag wendet sich an Interessenten aus den zuständigen Fachbereichen, mit Fokus auf die Aufgaben der Abteilungen Shared Services, Vertrieb, Abrechnung, Marketing, Energiedatenmanagment, Gerätemanagement, Marktanalyse, EDM und IT/EDV.

Lösungen aus der Praxis

Fachverantwortliche von Energieversorgern und Netzbetreibern trafen sich daher erneut, um sich zu aktuellen Themen im Energie- und Stammdatenmanagement zu informieren und ihre eigenen Initiativen im Unternehmen vorzustellen. Ziel des Branchentages ist es, einfache und kosteneffiziente Lösungen aus der Praxis für die Praxis zu präsentieren.

Datenkontrolle im Fachbereich

Die Menge an Daten, die in Versorgungsunternehmen zu verarbeiten sind, ist in den letzten Jahren rapide gestiegen, und ständig neue gesetzliche Verordnungen bringen zusätzliche Dynamik in das Thema. Vor allem Stadtwerke entwickeln derzeit innovative Lösungen, um die Potenziale ihrer Datenbestände für ihre Positionierung in dynamischen Märkten zu nutzen. Gefragt sind dabei durchdachte interne Prozesse und flexible Werkzeuge, die eine schnelle und einfache Sichtung und Auswertung großer Datenmengen aus beliebigen Datenquellen ermöglichen.

Hohe Datenqualität sichert korrekte Abrechnungen

Themen des EVU-Praxistags 2015 waren in diesem Kontext beispielsweise die Sicherung korrekter Abrechnungen durch die Verbindung kaufmännischer und technischer Daten, die Datenqualität von EDM-Systemen im Hinblick auf die Allokation oder die Datenkontrolle im Gerätemanagement.

Was ist der EVU-Praxistag Daten?

ITZ-Alter-SchlachthofDer EVU-Praxistag Daten ist ein Forum für Energieversorger- und Netzbetreibergesellschaften. Die Fachreferenten liefern Ideen und Lösungen aus der täglichen Praxis zur Kontrolle der Stammdatenqualität und zur Auswertung verschiedener Datenquellen in allen Fachbereichen. Der kostenlose Praxistag wird von der humanIT Software GmbH in Kooperation mit dem Magazin für die Energiewirtschaft ew veranstaltet und richtet sich insbesondere an Mitarbeiter und Leiter der Bereiche Shared Service, Kundenservice, Vertrieb, Abrechnung, Marketing und Gerätemanagement. Der EVU-Praxistag Daten fand zum ersten Mal am 30. Oktober 2014 im Alten Schlachthof in Fulda statt.

ew-logo
infozoom-logo
ivu-logo
cursor-logo